Zum Inhalt springen

AHOI IHR SPROTTEN!

„WASSER MARSCH" IM WASSERPARK

iStock-604001338_bearb.jpg
Wasser, Sand und Matsche - ein Paradies für Kinder (Foto: iStock)

Ein riesengroßes Piratenschiff, Wasserkanonen und Piratenfässer, eine Kletterburg mit einer wahnsinnig langen Rutsche und drum herum ganz viel Wasser und Sand. Ein kleiner See mit einer Fähre, ein 50 Meter langer Bach mit vielen Staustufen, Wasserrad und einer Matschstation – hier können Kinder spielen und nach Herzenslust toben.

Nachdem das Freibad Hehlingen 2009 aufgrund des baufälligen Zustands schließen musste, entstand 2012 auf dem ehemaligen Schwimmbadgelände ein Spiel- und Erlebnispark. Eine Bürgerinitiative entwickelte gemeinsam mit der Stadt Wolfsburg eine Idee zur Umnutzung – zu einem Erlebnis-Wasserpark für Jung und Alt.

Lautes Kindergeschrei und viel Spaß bei jedem Wetter: bei warmen 30 Grad in Badehose und Schwimmflügeln, bei schlechtem Wetter in Matschhose und Gummistiefeln. „Hier sind die Kleinen Chef!“, betont die Badleiterin Frau Honisch und meint dabei die 1- bis 9-Jährigen.

Viele Familien nutzen den WasserPark Hehlingen, um hier im Sommer Kindergeburtstage zu feiern. „Der WasserPark hat von Frühling bis Herbst geöffnet“, erklärt „WasserPark-Oberpirat“ Herr Kulbe und einmal im Jahr findet ein Piratenfest statt – ein Event mit Animation und ganz vielen Piratenspielen. Dieses Jahr heißt es am 26. August ab 14 Uhr: „Ahoi ihr Sprotten!“.

WasserPark Hehlingen
Das große Piratenschiff ist ein echtes Highlight (Foto: WasserPark Hehlingen)
WasserPark Hehlingen
Auch (Groß-)Eltern können es sich im Sand gemütlich machen (Foto: WasserPark Hehlingen)
WasserPark Hehlingen
Ein Wasserlauf durchzieht das ganze Gelände mit vielen Staustufen zum Spielen (Foto: WasserPark Hehlingen)


Update

Gewinnerin_Dorett_Eggert_plus.jpg
Das Los hat entschieden: Dorrett Eggert und ihre Familie freuen sich sehr über den gewonnenen Familiensaisonkarten-Gutschein für den WasserPark Hehlingen. Wir gartulieren!


Zurück zur Übersicht